Electrolube Verzicht auf Dichlormethan

Unter Einhaltung der neuen Gesetzgebung bezüglich der Liefereinschränkungen der auf Dichlormethan basierten Farben und Farbentfernern nimmt Electrolube neue Produkte ins Programm.

Der Harzentferner RRS und der Schutzlack-Entferner CCRG sind so konzipiert, dass man auch ohne den Einsatz von Dichlormethan gewohnt gute Ergebnisse erzielen kann: RRS schließt sich der Produktgruppe lösungsmittelbasierter Reiniger an. Es handelt sich um eine spezielle Mischung von Lösungsmitteln, die darauf hin optimiert ist, ausgehärtete Farben sowie Epoxid- und Polyurethanharze aufzuquellen, zu erweichen und sogar aufzulösen, so dass eine Entfernung von den meisten Substraten möglich ist.

CCRG ergänzt das Schutzlack-Portfolio. Das thixotrope Gel eignet sich, um Electrolubes lösemittelbeständige Lacke - einschließlich DCA, DCB, DCR und andere - zu entfernen. Laut Electrolube handelt es sich um einen ausgezeichneten Schutzlackentferner.

productronica 2011, Halle A4, Stand 271