Schweizer Energy geht an den Start Schweizer Elektronik gründet Energie-Tochter in Asien

Der Leiterplattenhersteller Schweizer Electronic hat die Schweizer Energy Pte. mit Sitz in Singapur gegründet. Mit der Gründung unterstreicht Schweizer die Strategie, sich auf die Wachstumsregion Asien und auf den Bereich erneuerbare Energien zu fokussieren.

Der neu geschaffene Geschäftsbereich Energy stellt eine komplementäre Erweiterung der bereits vorhandenen Geschäftsbereiche Leiterplatte und Tracing dar. Als weltweit größter Leiterplatten-Hersteller für die Solarindustrie verfügt das Unternehmen über umfangreiche Erfahrung und Marktkenntnisse im Umfeld der Erneuerbaren Energien

„Mit Singapur, dem wirtschaftlichen Drehkreuz für Asien, haben wir einen idealen Standort für die Erschließung der asiatischen Märkte gewählt“, erläutert Dr. Marc Schweizer, CEO der Schweizer Electronic  und nun auch President der Schweizer Energy Pte. „Darüber hinaus ähnelt das Prozess- und Fertigungs-Know-how für Produkte und Dienstleistungen im Bereich Energie dem der Herstellung von Leiterplatten“.