Maschinen für die Halbleiterfertigung Rekordwachstum 2010, plus 20 Prozent 2011

Die Hersteller von Maschinen für die Halbleiterfertigung haben sich im vergangenem Jahr sehr viel schneller erholt, als Anfang 2010 noch vorhergesehen. Insgesamt wuchs der Markt laut VLSI Research um 124 Prozent auf 24,9 Mrd. Dollar. Für 2011 prognostizieren die Analysten von VLSI Research ein Wachstum von 20 Prozent auf 35 Mrd. Dollar.

Die Nummer 1, Applied Materials konnte den Umsatz um knapp 144 Prozent auf 5,95 Mrd. Dollar steigern, die Nummer 2, ASM Lithography (ASML), steigerte den Umsatz von 1,6 Mrd. Dollar 2009 auf über 5 Mrd. Dollar 2010. Daneben erreichte unter den Top Ten nur Lam Research ein Umsatzwachstum von über 200 Prozent und liegt nun mit 2,43 Mrd. Dollar auf Platz 4. Den dritten Platz nimmt Tokyo Electron (TEL) mit 4,1 Mrd. Dollar ein, was einem Wachstum von knapp 150 Prozent gegenüber 2009 entspricht.

Unternehmen
2009
2010
Wachstum in Prozent
Applied Materials
2441,0
5946,0
143,6
ASML1600,3
5043,5
215,2
Tokyo Electron1653,14122,2149,4
Lam Research778,72433,2212,5
KLA-Tencor838,51812,0116,1
Dainippon Screen601,71379,5129,3
Novellus Systems442,11128,7155,0
Varian266,7766,7187,4
Nikon Corporation755,3748,9-0,8
Hitachi High-Technologies334,6567,069,5
Andere3395,25441,660,3
    
Total13107,829389,3124,2
Umsatzwachstum der Hersteller von Maschinen für die Halbleiterfertigung Quelle: VLSI Research