cms electronics Neues größeres Headquarter

Am Industriering 7 in Klagenfurt ist cms electronics ab sofort beheimatet.
Am Industriering 7 in Klagenfurt ist cms electronics ab sofort beheimatet.

cms electronics hat kürzlich ein neues Headquarter in Klagenfurt (Österreich) bezogen. Der neue Standort liegt nur 600 Meter Luftlinie von der alten Adresse entfernt und bietet eine verbesserte und großzügige Infrastruktur und eine optimierte In-House-Logistik.

Das Unternehmen bietet die komplett gefertigte elektronische Baugruppe aus einer Hand – von der Entwicklung über den Materialeinkauf, die eigentliche Fertigung der Produkte, das Testen bis hin zur Endgerätemontage und Auslieferung. Für den neuen Standort hat cms elec­tronics rund 10 Millionen Euro investiert und damit eine Verdoppelung der Produktionsfläche erreicht. Hinzu kam eine weitere Präzisionsbestückungslinie, sodass cms derzeit acht solcher Linien betreibt. Neu ist auch eine Multifunktions-Roboteranlage, eine Eigenentwicklung von cms electronics. »cms electronics ist fit für die Zukunft. Wir haben die Herausforderung dieser Produktionsverlagerung ohne große Probleme gemeistert. Kunden, die uns bereits besucht haben, sind begeistert von den Möglichkeiten, die unser neuer Standort bietet. Mehr Platz, mehr Kapazitäten bedeutet aber auch, dass wir diese auch mit Aufträgen auslasten müssen, und so arbeiten wir weiter an der Erweiterung und Optimierung unseres Serviceangebots“, verkündet Michael Velmeden, Geschäftsführer von cms electronics.

Ein Projektteam von 15 Mitarbeitern aus jedem Bereich der cms electronics arbeitete an der Umsetzung und bereitete den reibungslosen Transfer vor. Die Verlagerung war so konzipiert, dass die Produktion mit voller Kapazität ohne Unterbrechung durchlaufen konnte. Die neue Zentrale der cms electronics beheimatet u.a. folgende Fertigungsprozesse: Laserbeschriftungen, Hochpräzisionsbestückung von IMS- und Starrflex-Leiterplatten mit Automatisierungslösungen, Opto-Bohren und roboterbasierte End-of-Line-Fertigung. Bei Entwicklungsdienstleistungen deckt cms electronics Kernbereiche wie z.B. Layout-Optimierungen, Konzeption und Fertigung von Testsystemen und Roboteranlagen selbst ab. Für umfangreichere R&D-Herausforderungen wird cms electronics durch Kooperationspartner unterstützt.