Preis des Wirtschaftsministeriums Bayern BMK gehört zu Bayerns Best 50

Die Preisverleihung fand in feierlichem Rahmen im Schloss Schleißheim bei München statt.

BMK wurde in die Top 50 Unternehmen in Bayern gewählt, die neue Chancen für Wachstum und Beschäftigung aufspüren und diese konsequent nutzen.

Das Bayerische Staatsministerium ehrt jährlich 50 solide mittelständische Unternehmen, die so zum hohen Wirtschaftswachstum und damit Wohlstand in Bayern beitragen. Franz Josef Pschierer, der Bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Energie und Technologie, unterstrich, dass der Mittelstand mit Leistung, Einsatz und Kreativität Arbeitsplätze schafft. Als Anerkennung für diese Arbeit wurden auch in diesem Jahr wieder besonders wachstumsstarke mittelständische Unternehmen mit der Auszeichnung Bayerns Best 50 geehrt.

Dr. Bärbel Götz, Geschäftsführerin von BMK professional electronics: »Wir sind stolz, diese Ehrung aus den Händen des Bayerischen Wirtschaftsministers überreicht bekommen zu haben. BMK ist seit fast 25 Jahren ein organisch wachsendes EMS Unternehmen, in dem wir ca. 1000 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz bieten können.«