Neue Linie und zusätzliche Mitarbeiter Beta Layout erweitert Bestückungsservice

Beta Layout jetzt seine Bestückungskapazitäten um eine zweite Linie aufgestockt.

Aufgrund der wachsenden Nachfrage hat Beta Layout jetzt seine Bestückungskapazitäten um eine zweite Linie aufgestockt. Unter der Marke PCB-Pool bietet das Unternehmen neben Leiterplattenprototypen und Kleinserien als einziger deutscher Hersteller auch einen online PCB-Bestückungsservice zu Festpreisen an.

Das Kerngeschäft von Beta Layout ist eigentlich die Leiterplattenfertigung. „Aber die Nachfrage nach fertig bestückten Leiterplatten ist seit Start unseres  Bestückungsservices vor zwei Jahren kontinuierlich gewachsen“, betont Hartmut Pfromm, Manager Sales & Marketing von Beta Layout. Das Unternehmen hat deshalb seine Produktionskapazitäten durch eine zweite Bestückungsmaschine von mydata und neue Mitarbeiter am Standort Aarbergen erweitert. Der gesamte Bestückungsservice ist online kalkulierbar und kann in einem Arbeitsschritt gemeinsam mit der Fertigung des Leiterplattenprototypen bestellt werden. Die individuell designten Leiterplattenprototypen werden von Stückzahl Eins bis 50 auf Wunsch komplett mit SMD- und THT-Bauteilen bestückt. Die SMD-Bestückung erfolgt durch vollautomatische Bestückungsmaschinen in Serienqualität, THT-Bauteile lötet BetaLayout von Hand oder mittels Selektivlötanlage.