LED-Nozzeles AdoptSMT Group wird europaweiter Vertriebspartner von Count On Tools

Count On Tools hat AdoptSMT Europe zum neuen Vertriebspartner für Europa ernannt. AdoptSMT wird für den Vertrieb der Count On Tools kompletter Produktpalette für die Leiterplattenbestückung verantwortlich sein. Das sind in erster Linie Pipetten, die die Bauteile im Bestückungsautomaten aufnehmen

Die beiden Firmen arbeiten bereits seit einigen Monaten »lose« zusammen – nun haben sie die Partnerschaft verbrieft.

Count On Tools entwickelt und fertigt eine große Vielfalt an Sonderpipetten für LEDs und Greiferpipetten zur Aufnahme von »Odd Form Komponenten« - beispielsweise Stecker. Des Weiteren hat der Pipetten-Spezialist OEM kompatible Pipetten auch mit Keramikspitzen im Programm. Die Pipetten sind für alle gängigen Bestückungsplattformen verfügbar, wie Siplace, Fuji, Panasonic, Assembleon/Yamaha, Universal Instruments, Hitachi und Mydata. Weil aus optischen und teilweise auch aus Kostengründen die Oberflächen der LEDs meistens nicht flach und damit für Standardpipetten geeignet sind, ist speziell der Bedarf an LED-Pipetten sehr hoch. Count On Tools hat in diesem Bereich große Erfahrung, arbeitet mit einigen LED Herstellern bereits bei der LED-Entwicklung zusammen und ist auch in der Lage, kundenspezifische LED-Nozzles kurzfristig zu entwickeln und zu fertigen.

Laut Curt Couch, Geschäftsführer von Count On Tools, brachte bereits die lose Zusammenarbeit zahlreiche Aufträge und nicht zuletzt konnte AdoptSMT auch seine technische Kompetenz bei der Entwicklung von Sonderprodukten bereits mit einbringen.