Neue Europazentrale Yokowo zieht von Finnland an den Rhein

Der japanische Hersteller Yokowo hat vor wenigen Wochen in der neuen Europazentrale in Düsseldorf seine Aktivitäten aufgenommen.

Yokowo gehört zu den führenden Herstellern von Federkontakten. »Diese Kontakte kommen vor allem dort zum Einsatz, wo hohe Steckzyklen, geringe Bauhöhen, eine hohe Qualität und niedrige Kosten entscheidend sind«, sagt Vertriebsleiter Christof Blomen. Der neue Standort Düsseldorf ersetzt die bisherige Niederlassung in Finnland.