Red Frequency Keramik-Resonatoren mit guter Alterung

Eine Temperaturstabilität von ± 0,2 bzw. ± 0,3 Prozent im Bereich von -20 bis + 80 °C erreichen die Keramik-Resonatoren der Serie IR ZTT von Red Frequency
Eine Temperaturstabilität von ± 0,2 bzw. ± 0,3 Prozent im Bereich von -20 bis + 80 °C erreichen die Keramik-Resonatoren der Serie IR ZTT von Red Frequency

Die Typenreihe IR ZTT von Red Frequency bedient den Frequenzbereich zwischen 1,79 und 60 MHz mit einer Toleranz der Frequenzstabilität von ± 0,5 Prozent.

Die Keramik-Resonatoren der Reihe IR ZTT von Red Frequency sind sowohl als THT als auch als SMD verfügbar und weisen sehr gute Werte in Bezug auf Alterung und Spannungsfestigkeit auf. Die Alterung beträgt je nach Type  ± 0,1 bis ± 0,3 Prozent in zehn Jahren. Für eine Minute widerstehen sie zudem schadlos DC-Überspannungen von 100 Volt. Die Temperaturstabilität von nur ± 0,2 bzw. ± 0,3 Prozent im Bereich von -20 bis + 80 °C prädestiniert die Keramik-Resonatoren von Red Frequency auch für anspruchsvollere Applikationen, wenn es auf hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit ankommt.