Zweiter Platz Jury in Cannes zeichnet Unternehmensfilm über Verbindungstechnik aus

Der Schweizer Verkabelungsspezialist R&M hat für einen der besten Unternehmensfilme des Jahres 2011 den »Silbernen Delphin« im Rahmen der Cannes Corporate Media & TV Awards erhalten.

Der Film des Steckverbinderherstellers hatte sich gegen rund 410 Mitbewerber aus aller Welt durchgesetzt und platzierte sich gleich hinter den aktuellen Image-Videos von Ricola und Porsche. Den emotionalen Unternehmensfilm hatte R&M gemeinsam mit den Zürcher Spezialisten von Seed Audio-Visual Communication und Topicfilm gedreht.

Hinter dem Filmtitel ‘ehlermeldung (gemeint ist: Fehlermeldung) steckt eine unkonventionelle Erzählung: Zwei Datenpakete entschlüpfen in einem Rechenzentrum in Indien einem Rack – das eine cool, wie aus dem Ei gepellt; das andere in einem jämmerlichen Zustand, weil es über eine minderwertige Verkabelung gesendet wurde. Vor diesem Hintergrund werden in den Dialogen die Argumente für die hochwertige Verkabelungstechnik erläutert.