Dätwyler Bis zu 96 LCD- oder MTP-Ports auf 1HE

Die "HD-DCS" ist eine modulare 19-Zoll-Plattform von Dätwyler, die als flexibles Baukastensystem konstruiert wurde.

Sie bietet bis zu 96 LCD- oder MTP-Ports – also bis zu 1152 Fasern mit MTP12 – und belegt inklusive des integrierten Kabelmanagements nur eine Höheneinheit (HE) im Rack. Damit lassen sich auch die hohen Portdichten rund um große Switches und SAN-Directors bewältigen. LCD- und MTP-Ports lassen sich beliebig kombinieren, genauso wie die Portdichte jedes Moduleinschubs individuell gewählt werden kann. Dafür ist der Baukasten in drei Versionen mit 6, 12 und 24 Ports erhältlich. Zudem lässt sich die Portdichte auf teilausgebauten Panels bei späteren Ausbauten erhöhen – auch im laufenden Betrieb.