»Technical Support Award 2011«: Renesas zeichnet Glyn aus

Die Preisübergabe des Technical Support Awards 2011 von Renesas: v. l. n. r.: Achim Mescher (Director of Sales, Distribution, RENESAS Electronics Europe), Robert Green (CEO Renesas Electronics Europe), Thomas Gerhardt (Managing Director, Glyn), Tetsuro Kitano (Senior Vice President Sales Management Unit, Renesas)

Renesas hat Glyn mit dem »Technical Support Award 2011« ausgezeichnet: So griffen viele Entwickler für einen schnellen Einstieg in die aktuellen RX-, RL78- oder SH-Serien von Renesas auf die hauseigenen Starterkits von Glyn zurück.

Das Starterkit-Konzept startete Glyn bereits 1999 mit dem M16C. Die zweite Säule des technischen Supports bei Glyn sind die Workshops der Glyn Academy. Dort vertieft der Idsteiner Spezialist nicht nur das Fachwissen der Entwickler, sondern die Teilnehmer entwickeln auch selbst mit Hardware- und Software-Tools. Diese Kombination aus versierter Design-In-Unterstützung und technisch anspruchsvollen Workshops waren laut Uwe Lemke, Senior Sales Manager Distribution von Renesas ausschlaggebend für die Auszeichnung.