Digi-Key Neue Online-Planungsfunktion für Liefertermine

Ab sofort können die Kunden von Digi-Key ihre Lieferungen im Voraus auch in der jeweiligen Landeswährung planen.

Es gibt keine Mindestbestellmenge, und jede Menge kann von einer einzigen Bestellung aus für die Lieferung an mehreren Terminen geplant werden.
 
„Unsere Kunden äußerten, dass sie die Möglichkeit haben möchten, Bestellungen mehrere Monate im Voraus und in ihrer Landeswährung zu platzieren“, sagte Ian Wallace, Director of EMEA Business Development bei Digi-Key. „Digi-Key begrüßt das Feedback und die Einblicke seiner Kunden, und wir sind stolz darauf, die Online-Terminplanung jetzt weltweit einführen zu können, um es den Kunden einfacher denn je zu machen, ihre Lieferungen im Voraus zu planen.

Für Auftragshersteller, OEMs und andere Kunden, die Produktmengen über ihre normalen Entwicklungs- oder Prototypmengen hinaus benötigen, hilft Digi-Keys neue Online-Planung bei der Verwaltung von Planung und Lieferungen. Die termingeplante Online-Bestellung soll den Kunden helfen, die Projektplanung zu rationalisieren, von niedrigeren Preisen zu profitieren und zukünftige Produktbestände im Voraus zu sichern.

„Die Online-Terminplanungsfunktion ermöglicht es den Kunden, die Menge des lokal verfügbaren Lagerbestands zu reduzieren, indem sie jetzt bestellen und die Auslieferung für einen späteren Zeitpunkt planen“, sagte Wallace.