Polymer-Optiken MSC vertreibt Gaggiones Sekundäroptiken

Gaggione und MSC Vertriebs GmbH haben ein paneuropäisches Distributionsabkommen abgeschlossen. Der französische Hersteller agiert als Spezialist in puncto Design und Herstellung von Polymer-Optiken.

Ab sofort vertreibt MSC die Standard-Optiken sowie kundenspezifische Lösungen von Gaggione, die sich in vielen Applikationen im Lichttechnikbereich einsetzen lassen. Hauptsächlich werden diese Sekundäroptiken verwendet, um das emittierte Licht so zu filtern und lenken, dass es zielgerichtet am Objekt auftrifft. Mit den Produkten von Gaggione erweitert MSC sein ohnehin schon breites LED-Zubehörsortiment an Standardbausteinen und kundenspezifischen Komponenten um Sekundäroptiken.