Mit Produkten von TI, On Semiconductor, Vishay und Würth Mouser erweitert sein Spektrum für drahtlose Ladetechnik

Mit Produkten von Texas Instruments, On Semiconductor und Würth erweitert Mouser sein Angebot an Qi-Standard konformen Produkten für die drahtlose Ladetechnik.

Neu von Texas Instruments ist der Transmitter Manager bq500211, der für die intelligente Steuerung der drahtlosen Leistungsübertragung konzipiert ist. Der für 5-V-Systeme konzipierte bq500211 entspricht den Senderspezifikationen für WPC Typ A5 und Typ A11. Der NMLU1210 von On Semiconductor ist ein halbsynchroner Vollbrückengleichrichter, der auf der Empfängerseite die vom Sendeteil erzeugte Wechselspannung in Gleichspannung umwandelt. Er ist insbesondere für die Energieverwaltung bei Mobilanwendungen entwickelt worden und in einem thermisch effizienten und extrem induktionsarmen Kompaktgehäuse verpackt. 

Darüber hinaus ist die IWAS-3827EC-50 Spule von Vishay ab sofort bei Mouser erhältlich, die bei gleicher Leistungsfähigkeit mit kleineren Abmessungen als die Standardausführung IWAS-4832FF-50 auskommt. Die empfängerseitige Spule wurde für Anwendungen bis 10 W ausgelegt.   Ebenso im Programm hat Mouser jetzt auch die Qi-konforme Sendespule 760308101 und Empfängerspule 760308201 von Würth Electronics auf Lager.