Weltweiter Vertrieb Intersil erweitert Distributionsabkommen mit Avnet Memec

Im Anschluss an die im September 2010 unterzeichnete paneuropäische Vereinbarung arbeitet Avnet Memec mit Intersil ab sofort auch in China, Japan sowie in den Märkten des asiatisch-pazifischen Raumes zusammen.

Bereits 2007 war der Vertrieb von Intersil-Produkten innerhalb des Avnet Konzerns auf den Halbleiter-Spezialisten Avnet Memec übergegangen.

Der Analoghersteller begründet die globale Erweiterung des Abkommens u. a. mit den umfassenden technischen Ressourcen sowie der Logistik- und das Supply Chain Management Expertise des Distributors. »Weil unsere gemeinsamen Kunden weltweit Geschäfte tätigen, ist es von entscheidender Bedeutung, deren jeweilige Anforderungen in vollem Umfang bedienen zu können«, kommentiert Harley Feldberg, President von Avnet Electronics Marketing.«