Leiterplatten-Prototypen und Bauelemente aus einer Hand Farnell und Eurocircuits kooperieren

Farnell arbeitet ab sofort mit dem Leiterplattenhersteller Eurocircuits zusammen. Damit sind über Farnells Entwicklerportal »the element14 knode« künftig auch Leiterplatten-Prototypen innerhalb kurzer Zeit erhältlich.

»Die schnelle Herstellung von Leiterplatten-Prototypen in hoher Qualität stellt einen entscheidenden Schritt im Elektronik-Design-Flow dar. Sie wirkt sich unmittelbar auf die Markteinführungszeit und auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Produkts aus«, begründet David Shen, Group Senior Vice President and Global Head of Technical Marketing von element14 die neue Partnerschaft mit Eurocircuits. Eurocircuits blickt bereits auf einen Kundenstamm von rund 6000 Kunden in Europa. Von der Partnerschaft mit Farnell verspricht sich der Prototypen-Spezialist nun eine noch tiefere Marktdurchdringung.