Steckverbinder und Kabel

E&E Kabeltechnik hat laminierte Flachbandkabel des Typs LamiflEEx in drei Materialkombinationen im Programm. Neben den PTFE/PUR-Varianten bietet das Unternehmen auch die Materialkombinationen PTFE/FEP sowie PTFE/PTFE an. Die Kabel sind sehr gleitfähig,  haben eine niedrige Bauhöhe und geringe Einbaumaße. Die Produktbreiten starten im einstelligen Millimeter-Bereich. Möglich sind materialschlüssige und thermoplastische Verbindungen. Ebenfalls möglich ist eine Sandwich-Verlegung entsprechend der jeweiligen Anwendung. Die medienbeständigen Kabel, die auch miniaturisiert erhältlich sind, erlauben laut Unternehmensangabe bis zu 400 Millionen Biegezyklen.

E&E Kabeltechnik hat laminierte Flachbandkabel des Typs LamiflEEx in drei Materialkombinationen im Programm. Neben den PTFE/PUR-Varianten bietet das Unternehmen auch die Materialkombinationen PTFE/FEP sowie PTFE/PTFE an. Die Kabel sind sehr gleitfähig,  haben eine niedrige Bauhöhe und geringe Einbaumaße. Die Produktbreiten starten im einstelligen Millimeter-Bereich. Möglich sind materialschlüssige und thermoplastische Verbindungen. Ebenfalls möglich ist eine Sandwich-Verlegung entsprechend der jeweiligen Anwendung. Die medienbeständigen Kabel, die auch miniaturisiert erhältlich sind, erlauben laut Unternehmensangabe bis zu 400 Millionen Biegezyklen.