4. Kompetenztreffen Elektromobilität ZVEI fordert faktische Unterstützung der E-Mobility durch Politik

Für Friedhelm Loh, Präsident des ZVEI und Vorstandvorsitzender der Friedhelm Loh Group, ist die Elektromobilität „Symbol für einen Systemwechsel“.

Dennoch sei die Elektromobilität noch nicht sichtbar vorangekommen. Daher müssten die Anstrengungen der Politik und der Industrie beschleunigt werden, damit Deutschland auf diesem zukunftsträchtigen Feld Leitmarkt und Leitanbieter sei. „Wichtig ist Kontinuität bei der zugesagten Förderung der Elektromobilität in Höhe von einer Milliarde Euro“, so Loh. „Wir fordern die Bundesregierung auf, diese Unterstützung jetzt auch faktisch bereitzustellen.“