Mitsubishi Electric will Automotive-Geschäft ausbauen Neue Niederlassung in China

Mitsubishi Electric wird ein neues Unternehmen in Changshu, in der Jiangsu-Provinz in China, aufbauen, um seine Position als Automobilzulieferer in China – dem mittlerweile größten Absatzmarkt für die Automobilindustrie – zu verbessern.

Das neue Unternehmen firmiert unter dem Namen » Mitsubishi Electric Automotive (China) Co., Ltd.« und soll im April 2012 seine Geschäftstätigkeiten aufnehmen. Mit dem neuen Unternehmen verfolgt Mitsubishi Electric das Ziel, seinen Automotive-Umsatz bis zum März 2016 in China auf 50 Mrd. Yen (zirka 600 Mio. Dollar) zu bringen.

Mitsubishi Electric Automotive (China) wird sich auf die Fertigung und den Verkauf von Produkten für die elektrische Lenkung, Multimedia-Anwendungen etc. konzentrieren. Bis zum März 2016 sollen 500 Mitarbeiter in dem Werk tätig sein.