Avnet Abacus und Molex Distributionsabkommen für Europa

Avnet Abacus und Molex haben ein Distributionsabkommen für den Automobilbereich unterzeichnet, wonach Avnet Abacus zukünftig die gesamte Produktpalette an Verbindungselementen für den Automobilbereich von Molex in Europa vertreiben wird.

Das neue Franchise-Abkommen umfasst spezielle Steckverbinder für den Automobilbereich wie CMC-Hybridsteckverbinder, das HSAutoLink E/A-Verbindungssystem sowie die MOX-Leiterplattensteckverbinder. Darüber hinaus steht den Automobil-Kunden auch das gesamte Molex Produktportfolio an Standardsteckverbindern z.B. PicoFlex, FFC/FPC-Verbinder, KK und MiniFit zur Verfügung.