Industrielle Bildverarbeitung Strategische Kooperation zwischen Basler und Rauscher

Alexander Temme, Basler: »Von der Zusammenarbeit mit Rauscher versprechen wir uns weiteres Wachstum im deutschsprachigen Raum.«

Die Basler AG in Ahrensburg und die Rauscher GmbH in Olching haben eine langfristig angelegte strategische Zusammenarbeit vereinbart: Seit dem 1. Juni ist Rauscher offizieller Distributor für alle Basler-Flächenkameras in Deutschland und Österreich.

Während die Distributionsvereinbarung für Österreich exklusiven Charakter hat, werden in Deutschland künftig der Basler-Direktvertrieb und Rauscher parallel für den Vertrieb der Flächenkameras sorgen. »Wegen des guten Marktzugangs der Firma Rauscher versprechen wir uns von der Zusammenarbeit weiteres Wachstum im deutschsprachigen Raum«, erläutert Alexander Temme, Vertriebsleiter bei Basler. »Wir können dadurch auf ein noch engmaschigeres Vertriebsnetz zurückgreifen und zusätzlich von der Erfahrung der Firma Rauscher in der Systemintegration profitieren.«

Aus Rauschers Sicht zielt die Vertriebsvereinbarung darauf ab, die Position des Unternehmens zu stärken und neue Märkte zu erschließen: »Unsere Kunden profitieren von den Produkten aus dem Hause Basler in Verbindung mit unserem Engineering-Know-how für die Applikationsunterstützung und unserem umfangreichen Zubehör-Angebot«, verdeutlicht Geschäftsführer Ernst Rauscher.