Böhnke+Partner Schmersal-Tochter unter neuer Leitung

Neuer Leiter für die Schmersal-Tochter Böhnke+Partner: Uwe Wiemer
Neuer Leiter für die Schmersal-Tochter Böhnke+Partner: Uwe Wiemer

Uwe Wiemer hat die Leitung der Böhnke+Partner Steuerungssysteme GmbH übernommen, einer Tochtergesellschaft der Schmersal-Gruppe.

Als Werkleiter wird Uwe Wiemer die operativen Geschäfte der Gesellschaft übernehmen. Sein Vorgänger Joachim Ramrath war im Dezember 2014 in Pension gegangen. Die Böhnke+Partner Steuerungssysteme GmbH mit Sitz in Bergisch Gladbach (Bensberg) entwickelt, konstruiert und fertigt Komponenten, Steuerungen sowie Ferndiagnosesysteme für die Aufzugindustrie.

Uwe Wiemer ist seit rund 15 Jahren in der Schmersal-Gruppe in verschiedenen Führungspositionen tätig, unter anderem als Leiter der Abteilungen Produktmanagement, Export und Application Centre. 2012 übernahm er die Leitung des Schulungszentrums »tec.nicum« und des Bereichs Wissensmanagement der Schmersal-Gruppe. Darüber hinaus verantwortete er zuletzt in der Division Vertrieb den Bereich »Strategische Marktentwicklung«.