IDS Imaging Development Systems Robuste Kompaktkamera

USB-2.0-Kamera »USB uEye ML« von IDS Imaging Development Systems
USB-2.0-Kamera »USB uEye ML« von IDS Imaging Development Systems

In einem robusten Magnesiumgehäuse mit C/CS-Mount-Objektivflansch ist die USB-2.0-Kamera »USB uEye ML« von IDS Imaging Development Systems untergebracht.

Die kompakte Kamera von IDS Imaging Development Systems ist mit verschraubbaren USB-2.0- und Hirose-Steckverbindern ausgestattet. Vielfältige Zusatzmerkmale wie etwa ein optisch-entkoppelter Triggerein- und Blitzausgang sowie zwei General-Purpose-I/O-Kanäle zur Ansteuerung der Peripherie sind vorhanden. Als Bildsensor dient der 1,3-Megapixel-CMOS-Baustein EV76C560 von e2v. Der Sensor bietet erstmals vier im laufenden Betrieb umschaltbare Shutter-Modi.

Je zwei Global- und Rolling-Shutter-Varianten stehen zur Wahl. Bei voller Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten liefert die Kamera 25 Bilder/s. Die umfassende IDS-Software-Suite unterstützt auch die »USB uEye ML«.

Vision 2012, Halle 1, Stand D72