B&R Industrie-Elektronik »reACTION« auch für Safety-Anwendungen

B&Rs »reACTION Technology«, die die Reaktionszeit von I/O-Modulen zwischen Abtastung des Eingangssignals und Ausgabe des verarbeiteten Signals stark verkürzt, steht jetzt auch für Safety-Anwendungen zur Verfügung.

Laut B&R handelt es sich dabei um »die weltweit reaktionsschnellste programmierbare Sicherheitstechnik«. Zeitkritische Subprozesse werden direkt in den I/O-Modulen abgearbeitet, was die Reaktionszeit verkürzt. Für den Einsatz der »reACTION Technology« ist keine Spezial-Hardware nötig; die Programmierung ist ebenso einfach wie bei herkömmlichen Steuerungslösungen.

Zeit sparen hilft auch eine weitere Technik von B&R: Die Bausteine des Software-Konzepts »mapp Technology« verkürzen die Entwicklungszeit von Anwendungs-Software laut dem Unternehmen um durchschnittlich 67 Prozent. Im Herbst 2014 wurden die ersten 70 »mapp«-Komponenten vorgestellt; zur Hannover Messe wartet B&R mit 30 zusätzlichen Funktionen auf.

Hannover Messe: Halle 9, Stand D28