CANopen: port bietet Starter Kit für den Einstieg

Die port GmbH gibt Interessierten mit dem »CANopen Starter Kit« einen Schnelleinstieg in die Kommunikationsmechanismen von CANopen.

Darin enthalten sind: USB-CAN-Schnittstelle für die Kommunikation mit dem PC, eine CANopen IO-Box zum Simulieren von Geräten mit analogen und digitalen Ein-/ und Ausgängen, CAN-Kabel und ein Stecker-Netzteil zum Betrieb der IO-Box. Die Demoversion des »CANopen Device Monitor«, der eine kompletten CANopen-Master darstellt und enthält alle Netzwerkmanagement- und Kommunikationsfunktionen. Außerdem wird darüber die Kommunikation mit dem Bus dargestellt.

Das »CANopen Starter Kit« wird durch einen Leitfaden, der den Benutzer Schritt für Schritt mit den Möglichkeiten und Funktionen von CANopen vertraut machen soll, vervollständigt. Über die port-Website können außerdem Teile Software heruntergeladen werden.