Bildverarbeitung in Industrie und Medizin NET übernimmt iv-tec

Der Kamera-Anbieter NET New Electronic Technology in Finning hat das Freiburger Bildverarbeitung-Softwarehaus iv-tec erworben, das sich auf die Entwicklung von Algorithmen und echtzeitfähiger Software spezialisiert hat.

Während NET Kamerasysteme für professionelle Anwender aus Industrie, Medizin und Forschung vertreibt und kundenspezifische Kameralösungen entwickelt, kann iv-tec die entsprechende Algorithmik dazu erstellen, was komplexe Applikationen ermöglicht. Wie es hieß, versetze die Übernahme NET in die Lage, nicht nur innovative und kundenspezifische Kamerasysteme anzubieten, sondern diese mit mehr Leistung und Funktion als bisher auszustatten. Geeignet seien die Kamerasysteme vor allem für Industrie und Medizin, und zwar besonders für die Endoskopie.