Softing Industrial Automation Kommunikationslösung für Altera-FPGA

Softing präsentiert auf der Messe die neueste Version seiner Lösung auf FPGA-Basis für die Integration von Industrial Ethernet und Profibus in Feldgeräte.

Die »Softing Protocol IP V1.21« unterstützt jetzt die aktuelle SoC-Familie »Cyclone V« von Altera. Außerdem wurde bei der neuen Version der Datendurchsatz auf der Hardware-Seite optimiert, was Zykluszeiten bis hinab zu 50 µs ermöglicht. Neben Industrial Ethernet ermöglicht die »Protocol IP jetzt auch die flexible Integration von Profibus-Funktionalität in Feldgeräte. Dadurch lassen sich leicht Geräte realisieren, die auf der FPGA-Familie »Cyclone« von Altera aufsetzen und Industrial Ethernet (EtherCAT, EtherNet/IP, Powerlink, Modbus/TCP, Profinet) sowie Profibus unterstützen müssen. Die Softing-Produkte sind immer auf Alteras aktuellste Toolkit-Versionen und Evaluation-Kits abgestimmt.

embedded world: Halle 1, Stand 100