Softing Industrial Automation Kleinstes Profibus-Master-Interface

»PBpro USB« von Softing ist das kleinste Profibus-Master-Interface für mobile Anwendungen.
»PBpro USB« von Softing ist das kleinste Profibus-Master-Interface für mobile Anwendungen.

»PBpro USB« ist laut Hersteller Softing das kleinste Profibus-Master-Interface für PCs. Es eignet sich für mobile Anwendungen und ist so kompakt, dass es in einem Profibus-Steckergehäuse Platz findet.

Das »PBpro USB« von Softing hat das Format einer Streichholzschachtel und lässt sich leicht in einer Notebook-Tasche verstauen, als Begleiter für den mobilen Einsatz. Der PC-Anschluss per USB Highspeed, über den das »PBpro USB« auch versorgt wird, macht das Interface zu einer Schnittstelle für ein breites Aufgabenspektrum von der Netzwerkkonfiguration über die Geräteparametrierung bis hin zur Anlagenwartung und Betriebsdatenerfassung. Das Interface wird direkt auf ein Gerät im Profibus-Zielsystem gesteckt und vermeidet damit leitungsbedingte Reflexionen des Feldbussignals.

Auf der Software-Seite bietet das »PBpro USB« einen Windows-Treiber für Windows XP bis Windows 10, verschiedene Programmierbeispiele, ein Kommunikations-DTM für FDT-Anwendungen und einen Profibus-Konfigurator mit Inbetriebnahmefunktion.

Das »PBpro USB« ist Software-kompatibel zu seinem Vorgänger »PROFIusb«, so dass es sich in einer Vielzahl marktgängiger Anwendungen unmittelbar einsetzen lässt. Die Integration von OPC-Client-Anwendungen kann über den optionalen Profibus-OPC-Server erfolgen.