Allied Vision Technologies GigE-Kameras für draußen

Kamera der Serie »Prosilica GT« von Allied Vision Technologies
Kamera der Serie »Prosilica GT« von Allied Vision Technologies

Für Anwendungen im Freien und bei wechselnden Lichtverhältnissen konzipiert sind die Kameras der Serie »Prosilica GT« von Allied Vision Technologies.

Sie bieten eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle nach dem GigE-Vision-Standard und ein robustes Gehäuse mit Kühlrippen für optimale Wärmeableitung. Ihre Betriebstemperatur-Überwachungsfunktion überträgt die aktuelle Temperatur zur Kontrolle an das Host-System und schaltet die Kameras automatisch ab, wenn eine Grenztemperatur überschritten wird, um schwerwiegende Schäden zu vermeiden. Dank eingebautem Ethernet-Überspannungsschutz können die Geräte sogar einen Blitzschlag überstehen.

Ausgestattet sind die Kameras mit »EXview-HAD«-CCD-Bildsensoren von Sony oder mit CCD-Bildsensoren der KAI-Familie von Kodak. Erhältlich sind Versionen mit Auflösungen von VGA bis 6 MPixel und mit Bildraten bis 119 Frames/s.

Vision 2011, Halle 4, Stand D33