Lösungen auf VIA-pc2500-Basis

Die VIA-pc2500-Plattform ist mit einem VIA-C7-D-Prozessor (1,5 GHz) im NanoBGA2-Package und dem VIA-CN700-Advanced-Digital-Media-Chipset ausgestattet.

Die Plattform nutzt DDR-2-Hauptspeicher bis zu 2 GByte und bietet neben VIAs PadLock-Security-Co-Prozessor auch VIAs UniChrome-Pro-IGP-Grafik mit hardwarebeschleunigtem MPEG2-Decoding. Die Leistungsaufnahme der VIA-C7-D-CPU beträgt im Leerlauf lediglich 500 mW, sowie unter maximal Auslastung 20 W. Die von Tragant auf Basis der VIA-pc2500-Plattform entwickelten Lösungskonzepte bieten eine Vielzahl von verschiedenen Einsatzmöglichkeiten, z.B. als Network Appliances, Kassensystem, Kiosk oder Media Center bis hin zu Digital Signage.

Tragant: Halle 12, Stand 279