ITT: Neue Rundsteckverbinder

Die Steckverbinderserie VEAM VSC für Entertainment-Lighting-Anwendungen hat ITT vorgestellt.

Die hochwertigen Steckverbinder sind aufgrund ihrer harteloxierten, nichtleitenden Oberfläche robust und lassen sich über eine belastbare, gerippte Mutter schnell zusammenstecken. Sie sind für Netzspannungen bis zu 700 VDC oder 500 VAC angelegt. Für den Betrieb sind maximal 41 A zulässig. Der Temperaturbereich erstreckt sich von –55 bis +125°C.

Zur Montage gibt es eine Reihe von Werkzeugen wie eine Hand-Crimpzange mit sich der Kontakt positionieren läßt, Einsetz- und Auszieh-Geräte sowie pneumatische Crimpzangen.

Die VSC-Serie ist bei North American dealers Entertainment 1 und Creative Stage Lighting erhältlich.

Weitere Informationen sind unter www.ittcannon.com verfügbar.