Danger for Heart Patients

Diebstahlsicherungen in Geschäften
Die elektronischen Warensicherungssysteme in den Ein- und Ausgangsbereichen von Kaufhäusern sollten von Device-Trägern zügig passiert werden. Sie sollten sich nicht unnötig lange in deren Magnetfeld aufhalten.
Die größte Interferenzgefahr geht dabei von akustomagnetischen Diebstahlsicherungen aus. Zu RFID-Scannern sollten Herzschrittmacherträger 60 cm und Defibrillator-Träger 40 cm Abstand einhalten.

Theft protection in shops The electronic article surveillance systems in the entrance and exit areas of department stores should be passed quickly by device carriers. They should not stay unnecessarily long in their magnetic field. The greatest risk of interference is posed by acousto-magnetic anti-theft devices. Pacemaker carriers should be 60 cm away from RFID scanners and defibrillator carriers 40 cm away.