Virage Logic möchte Ingot Systems übernehmen

Der im kalifornischen Fremont ansässige Anbieter von Speicher-IP-Blöcken (Intellectual Property) Virage Logic Corp. möchte sein Produktportfolio um DDR-Speicher-Controller erweitern und strebt deshalb die Übernahme von Ingot Systems Inc. an.

Das private Unternehmen Ingot beschäftigt derzeit rund 30 Mitarbeiter an zwei Standorten, in Santa Clara, Kalifornien und Pune, Indien.

Die beiden Partner haben eine Barzahlung in nicht genannter Höhe vereinbart und erwarten den Abschluss des Deals bis Mitte August. Ingot wurde 2003 als ASIC-Design-Dienstleister gegründet.