Trio von 25 V DirectFET-MOSFETs

<p>Für embedded CPU-Stromversorgung, VRM-Module für Server und Telekommunikationssysteme sowie für embedded DC/DC-Wandler konzipiert ist das jüngste Trio von 25 V DirectFET-MOSFETs von International Rectifier.

Für embedded CPU-Stromversorgung, VRM-Module für Server und Telekommunikationssysteme sowie für embedded DC/DC-Wandler konzipiert ist das jüngste Trio von 25 V DirectFET-MOSFETs von International Rectifier. Der Control-MOSFET IRF6622 zeichnet sich durch eine geringe Gateladung von 12 nC aus. Dagegen bestechen die Synchron-MOSFETs IRF6628 und IRF6629 mit niedrigen RDS(on)-Werten von 1,9 mOhm bzw. 1,6 mOhm. Die RoHS-konformen DirectFET-MOSFETs sind in einem Small-Can DirectFET mit einem SQ-Footprint (IRF6622) bzw. in einem Medium-Can DirectFET-Gehäuse mit einem MX-Footprint (IRF6628 und IRF6629).

International Rectifier
Telefon: (06102) 884-310, Telefax: (06102) 884-433