Synopsys verstärkt sich mit weiteren IP-Cores

Der EDA-Hersteller Synopsys übernimmt das IP-Core-Portfolio von Mosaid Technologies.

Das Portfolio an IP-Cores von Mosaid Technologies besteht größtenteils aus DDR-Speicher-Controllern und Mixed-Signal-DDR-PHYs. Synopsys wird diese in sein eigenes DesignWare-Angebot integrieren. Die Höhe der Kaufsumme beträgt 15 Millionen US-Dollar. Im August soll die Transaktion abgeschlossen sein.

Im Juni hatte Synopsys bereits den Power-Management-Spezialisten ArchPro Design Automation übernommen.