Samuel S. Weiss neuer Chairman von Altium

Altium hat Samuel S. Weiss zum Non-Executive-Chairman des Board-of-Directors von Altium berufen.

Sam Weiss übernimmt diese Position von Carl Rooke, nachdem dieser nach sieben Jahren seinen Rücktritt angekündigt hat. Rooke wird aber weiterhin dem Aufsichtsrat sowie den Ausschüssen für Rechnungsprüfung, Vergütung und Nominierung angehören.

Am 01. Januar 2007 wurde Sam Weiss in den Aufsichtsrat von Altium berufen. Er gehört außerdem den Aufsichtsräten der Oroton-Group, der GLG-Corporation, der IPGA, der Benevolent-Society und des Sydney-Festival an und bringt Erfahrung aus seinen bisherigen Tätigkeiten als Vice-President, Asia-Pacific von Gateway-Computers sowie als COO von Nike-Europe mit.

»Ich freue mich außerordentlich, die Position des Chairman von Altium übernehmen zu können, zumal sich das Unternehmen zurzeit in einer interessanten Wachstumsphase befindet«, sagt Samuel S. Weiss.

Nick Martin, Gründer und CEO von Altium, ergänzt: »Die Erfahrung von Sam Weiss in der strategischen Planung und im Management expandierender Organisationen hat sich schon bisher positiv auf unser Unternehmen ausgewirkt. Unsere Aufgabe ist es jetzt, unsere durchgängige Design-Technologie voranzutreiben und diejenigen zu unterstützen, die damit die nächste Generation intelligenter elektronischer Produkte entwickeln, die der Gesellschaft jetzt und in Zukunft zugute kommen«.