Quad-Core-Prozessoren für PCs und Server

Intel hat drei neue Quadcore-Prozessoren vorgestellt. Darunter ist auch der erste Chip mit dem neuen Markennamen »Intel Core 2 Quad«, mit dem die Quad-Core-Technik nun im Massenmarkt eingeführt wird.

Er ist ab sofort in neuen PCs und im Fachhandel erhältlich. Intel bietet damit insgesamt neun Quadcore-Prozessoren für den Einsatz in Desktops, Server und Workstations. Der »Intel Core 2 Quad«-Prozessor integriert vier Rechenkerne auf einem Chip.