Neuer CEO für Cadence

Lip-Bu Tan wurde zum neuen CEO von Cadence berufen. Tan kennt das Unternehmen: Er ist seit fünf Jahren Mitglied des Board of Directors.

Warum denn in die Ferne schweifen… Das haben sich wohl auch Cadence-Board-Mitglieder und die CEO-Findungskommission des Unternehmens gedacht, nachdem eine lange Liste potenzieller CEO-Kandidaten interviewt wurde. Letztendlich kam es nun zur wohl nahe liegendsten Lösung. Lip-Bu Tan kennt das Unternehmen seit 2004, als er in den Board of Directors von Cadence berufen wurde. Nach der Trennung des letzten CEOs Mike Fister fungierte er unter anderem als Mitglied des »Interim Office of the Cief Executive« und war somit auch mit der Nachfolgesuche betraut.

Tans Wurzeln liegen in der Venture-Capital-Branche. Als Gründer und Chairman von Walden International öffnete er für amerikanische Investoren den asiatischen Markt. Die Position als Chairman von Walden International wird Tan trotz seines Cadence-Engagements weiter bekleiden. In seinem neuen Job dürfte Tan vor allem seine engen Verbindungen in die High-Tech-Branche zu Gute kommen. Er sitzt u.a. im Board of Directors folgender Unternehmen: Flextronics, SMIC, Creative Technology, ISSI, MindTree, Occam Networks und Sina. Dass er außerdem technisch nicht gänzlich unbedarft ist, zeigt sein Studienabschluss als Nuklearingenieur am MIT.