Metallgehäuse kühlt

<p>Eine metallene Oberfläche besitzen die neuen Leistungshalbleiter von STMicroelectronics im »PolarPAK«-Gehäuse.

Eine metallene Oberfläche besitzen die neuen Leistungshalbleiter von STMicroelectronics im »PolarPAK«-Gehäuse. Dadurch verbessern sich die thermischen Eigenschaften und erhöhen die Leistungsdichte der MOSFETs »STK800« und »STK850«.

Diese MOSFETs sind für Ströme von 20 A bzw. 30 A ausgelegt und benötigen in ihrem 5 mm x 6 mm großen Gehäuse weniger Platz als ein SO8-Gehäuse.

Der typische On-Widerstand des STK800 beträgt 6,0 mΩ, der des 30-A-Typs STK850 2,9 mΩ. Aufgrund seiner geringen Kapazität und Gesamt-Gateladung eignet sich der STK800 als Steuer-FET in nicht isolierten Spannungswandlern, der STK850 wegen seines geringen RDS(on) als Synchron-FET.


STMicroelectronics
Telefon 089/46 00 60
###www.st.com###