Komplette Controller-Lösung für USB 2.0

Altera hat sein IP-Portfolio durch eine komplette USB 2.0 Controller-Lösung von System Level Solutions (SLS) erweitert.

Die Lösung umfasst einen Soft-IP-Core, Software, Treiber und PHY-Tochterkarten in Snap-on-Technik, die speziell für die Entwicklungsboards von Altera konzipiert wurden. Das neue USB 2.0-Produkt kann als Komponente mit Hilfe des SOPC Builder installiert werden. Der Core kann für bis zu 16 Endpunkte konfiguriert werden. Weitere Features sind Software, Class-Treiber und Hardware-Unterstützung für zwei PHY-Schnittstellen, einschließlich USB 2.0 Transceiver Macrocell Interface (UTMI) und UTMI+ Low Pin Interface (ULPI). SLS gewährleistet die Protokoll-Kompatiblität des USB 2.0 Controllers.

Die Lösung ist in mehreren Versionen verfügbar. Entwickler, die USB 2.0 als zusätzliche Peripherie in ihr Nios II-basiertes Design implementieren wollen, können die Core-Version mit Avalon-Interface innerhalb des SOPC Builder auswählen. Eine FIFO-Interface-Version ist ebenfalls erhältlich.