Rückblick auf eine bewegte Geschichte Infineon – von der Volksaktie bis zum DAX-Rauswurf

Wohl kein anderer DAX-Konzern stand so oft in den Schlagzeilen wie Infineon: Rücktritte, Korruption, Preisabsprachen, DAX-Rauswurf etc. Erst Peter Bauer gelang es, den Konzern intern zu befrieden. Jetzt tritt er zurück, Anlass genug für einen Rückblick in die bewegte Infineon-Geschichte.

1999 war die Welt noch in Ordnung. Siemens gliederte sein Halbleitergeschäft aus und dem Spin-off ging es prächtig: Milliardengewinne und ein erfolgreicher Börsengang ließen auf eine große Zukunft hoffen. Dass es sich um das vorläufig beste Infineon-Jahr handelte, konnte niemand wissen, aber sehen Sie selber...

Bilder: 20

Infineon - von der Volksaktie zur Beinahepleite

Die Geschichte des Halbleiterherstellers Infineon ist reich an Kapriolen, Skandalen, Machtkämpfen und Fehlentscheidungen. Die wichtigsten "Meilensteine" haben wir in dieser Bildergalerie zusammengefasst.