Flachen 19-Zoll-IPC mit PCI-Express

Der 2HE-Industrierechner »96M1584D« aus der 19-Zoll-Infinity-Familie ist jetzt in einer PCI-Express-Version verfügbar: Die Busplatine gemäß PICMG-1.3-Standard bietet einen x1-, einen x16-PCI-Express-Slot und zwei PCI-Steckplätze.

Der Rechner basiert auf Intels Celeron M (optional auch Pentium M) und dem Chipsatz 915GM GMA 900. Zur permanenten Zustandsüberwachung der Betriebsparameter, z.B. der Prozessortemperatur, der Versorgungsspannung, der Lüfterdrehzahl und des Festplattenzustands, ist der IPC optional mit der PC-Condition-Monitoring-Software »DSMP« lieferbar. Mit ihrer Hilfe lässt sich die Systemverfügbarkeit erhöhen, da mögliche Störungen in Hardware und Software frühzeitig vor dem Ausfall erkannt werden.

DSM Computer: Halle 12, Stand 208