Schließt vorhandene Lücken

<p>Version 2.2 von TargetLink, dem Seriencode-Generator von dSPACE, bietet Unterstützung für die Modellierung, Simulation und Code-Generierung von AUTOSAR-Software-Komponenten.

Version 2.2 von TargetLink, dem Seriencode-Generator von dSPACE, bietet Unterstützung für die Modellierung, Simulation und Code-Generierung von AUTOSAR-Software-Komponenten. TargetLink schließt damit eine Lücke im AUTOSARkonformen Entwicklungsprozess, da Anwender nun die Möglichkeit haben, Simulink/ TargetLink- Modelle direkt in AUTOSAR-konformen Seriencode umzusetzen. Den Entwicklern stehen dazu Funktionsblöcke zur Verfügung, mit denen sie AUTOSAR-Strukturelemente wie Runnables oder Ports komfortabel auf Modellebene spezifizieren.

dSPACE GmbH
Tel. (0 52 51) 16 38 – 0
###www.dspace.de###