Kälteresistenter Sonnenfreund

Der Bildschirm des Industrie-PCs »Wolverine« ist bei Sonnenlicht lesbar, ist HAZLOC-zertifiziert und für den rauen Betrieb unter fast allen Umgebungsbedingungen einsetzbar.

Das Gerät hat ein gegen Umwelteinflüsse versiegeltes Gehäuse, ist korrosionsresistent und hat eine Heizeinrichtung für den Betrieb bis -40°C. Der Einplatinenrechner basiert auf einem Intel-Pentium-M-1,8-GHz-Prozessor und ist mit zwei Netzwerkoptionen, einschließlich drahtlosem Ethernet und PMCIA-Erweiterung, ausgerüstet. Weiterhin sind ein im Feld tauschbares Festplattenlaufwerk, ein Watchdog-Timer und eine Helligkeitsssteuerung vorhanden.

Dank der passiven Erweiterungen von CDI ist der 15-Zoll-Bildschirm AMTFT mit minimalem Temperaturanstieg bei Sonnenlicht lesbar. Die Sichtverbesserungsfilter reduzieren die Blendung durch Sonnenlicht. Ein stoßgesicherter, resistiver, gegen Kratzer geschützter Acrylglas Bildschirm mit Blendschutz gehört zur Standardausrüstung.

GE Fanuc Embedded Systems, www.sbs.com
Tel. (0821) 5034-0