Ermöglicht Multi-Core-Debugging

Electronic Tools stellt den neuen Emulator USB-EMU für die DSP56xxx-Prozessorfamilie von Freescale vor.

Auf den ersten Blick besticht dieser Emulator durch seine kompakten Abmessungen von 4 cm x 6 cm. Außerdem unterstützt er sowohl Signalprozessoren mit der On-Chip-Emulation-Schnittstelle (OnCE) als auch DSPs mit der JTAG-Schnittstelle.

Als weiteres Feature ermöglicht der USB-EMU das Multi-Core-Debugging. Dabei werden sowohl Prozessoren mit mehreren DSP-Cores als auch diskrete Multiprozessor-DSP-Systeme unterstützt. Der Emulator wird komplett mit der Software-Entwicklungsumgebung BoxView ausgeliefert.

Ebenfalls dabei ist die Software BoxView, die den Remote-Zugriff auf den Emulator über TCP-/IP-Netzwerke ermöglicht. Der Preis des kompletten Entwicklungssystems beträgt lediglich 1600 Euro.

Electronic Tools
Tel. (0 21 02) 88 01 - 0
www.etools.de