3D-Small-Area-Analyseoption für Fehleranalyse mit Knights-Camelot

Mit der 3D-Small-Area-Analyseoption rüstet Magma seine Knights-Camelot-CAD-Navigations-Fehleranalyse-Software auf, mit der Entwickler potenzielle Schaltschema-Fehler schneller lokalisieren können.

Mit der neuen Option in Camelot sind Designer in der Lage, exakter die Einflüsse von Schaltschema-Fehlern auf die Baugruppen mit Fokus auf Ionenstrahl-Strukturen darzulegen. Mit Hilfe dieser Daten ist die Lokalisierung und Korrektur potenzieller Defekte schneller möglich. In Kombination mit der Analysefunktion von Camelot sind Design-Debugging, Low-Yield-Analysen und 3D-Small-Area-Analysen möglich.