Productronica: Prof. Rademacher hält Keynote

Beim traditionellen »Get together« am Vorabend des Messebeginns wird der Zukunkftsforscher Prof. Franz Josef Rademacher über die Zukunft von Wirtschaft, Technik und Gesellschaft sprechen.

Das Thema seiner Keynote lautet: »Globalization, information society, sustainable development – what are the challenges ahead?« Darin wird Rademacher, Leiter des Forschungsinstituts für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung und Professor für Informatik an der Universität Ulm, aktuelle Entwicklungen wie Bevökerungswachstum, kulturelle Konflikte oder die Umweltverschmutzung analysieren -  immer in Hinblick auf die besondere Rolle von Elektronik, Computern und Netzwerken.

Prof. Rademacher ist promovierter Mathematiker und Wirtschaftswissenschaftler und Experte auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit und Globalisierung. Er wurde 2004 mit dem »Planetary consciousness Prize« ausgezeichnet.