Netzteil Verschwindet in Unterputzdosen

Nur 11 mm dick sind die scheibenförmigen 3-W-Netzteile RAC03-SCR/277 von der Recom Electronic GmbH.
Nur 11 mm dick sind die scheibenförmigen 3-W-Netzteile RAC03-SCR/277 von der Recom Electronic GmbH.

Können Steckernetzteile ersetzen: 3-W-Schaltnetzteile mit <40 mW Leerlaufleistungsaufnahme, die in Unterputzdosen passen und dabei noch Raum für elektronische Baugruppen lassen.

Nur 11 mm dick sind die scheibenförmigen 3-W-Netzteile der Serie „RAC03-SCR/277“ von der Recom Electronic GmbH. Ihr kreisrundes Gehäuse mit 50,3 mm Durchmesser passt in Unterputzdosen. Dabei füllen die flachen Netzteile weniger Raum aus, als üblicherweise Drähte und Dosenklemmen beanspruchen. Angeboten werden vier Versionen mit einer geregelten Ausgangsgleichspannung von 3,3 V, 5 V, 12 V oder 24 V.

Sie eignen sich zur Versorgung kleiner Elektronikschaltungen wie z.B. Überwachungskameras, die ebenfalls in der Unterputzdose Platz finden und als Ersatz für Steckernetzteile, z.B. für Ladeschalen schnurloser Telefone. Ohne Leistungsminderung können die RAC03-SCR/277 im Temperaturbereich von -25 °C bis +75 °C betrieben werden, mit reduzierter Leistung ist ein Einsatz bis +85 °C möglich.

Ihr Eingangsspannungsbereich von 85 V bis 305 V(AC) ermöglicht den Einsatz an 115 V- und 230 V-Netzen. Die Leistungsaufnahme der 3-W-Netzteile mit rund 70 % Wirkungsgrad sinkt im Leerlauf auf unter 40 mW. Für den fest-installierten Unterputzbetrieb sind die Netzteile mit Schutzfunktionen gegen Überlast und Überspannung, sowie Kurzschluss – mit kontinuierlichem Selbstanlauf – ausgerüstet, RoHS-konform und zertifiziert nach UL-60590-1.