Recom Power Stromversorgungsmodul im flachen QFN-Package

Der neue DC/DC-Wandler von Recom ist eines der kleinsten Module seiner Klasse.
Der neue DC/DC-Wandler von Recom ist eines der kleinsten Module seiner Klasse.

Bei dem neuen DC/DC-Wandler von Recom handelt es sich um ein flaches Stromversorgungsmodul mit Buck-Regler im QFN-Package. Die im Modul RPX-2.5 verwendete Flip-Chip-Technologie erhöht die Leistungsdichte und verbessert das Wärmemanagement.

Das neue Stromversorgungsmodul von Recom bietet eine hohe Leistungsdichte auf einem QFN-Package mit einer Größe von 4,5 x 4 x 2 mm³. Das RPX-2.5 hat einen Eingangsspannungsbereich von 4,5 bis 28 VDC und ermöglicht die Verwendung von Versorgungsspannungen 5, 12 oder 24 V. Die Ausgangsspannung kann mit zwei Widerständen im Bereich von 1,2 bis 6 V eingestellt werden – wobei der maximale Ausgangsstrom 2,5 A beträgt.

Noch dazu ist der Ausgang dauerhaft kurzschlussfest und vor Überströmen und Ausfällen durch Übertemperatur geschützt. Das Modul hat einen Wirkungsgrad von bis zu 92 % und ist durch die Flip-Chip-Technologie thermisch optimiert. Auf Grund einer integrierten abgeschirmte Drossel in dem Miniaturgehäuse, ist das Modul besonders für platzbeschränkte Anwendungen geeignet.

Für das Modul bietet Recom zusätzlich ein Evaluation-Board an, sodass Kunden schnell und einfach testen können. Muster der Wandler und Evaluation-Boards sowie die OEM-Preise sind bei allen autorisierten Fachhändlern oder direkt von Recom erhältlich.